• Monika Wagner

Mit dem Rennrad von Birenbach in den Hochschwarzwald - Kandel 2014

Am Samstag den 17.05. trafen sich 8 Radsportler, morgens um 6.30 Uhr, davon 2 Frauen, ( Gerti und Susi),um mit dem Rennrad in den Südschwarzwald zu fahren. Es war mit 6° noch ziemlich frisch, sodass schnelles Kurbeln angesagt war um auf Bertriebstemperatur zu kommen.

Mit der Sonne im Rücken gings das Filstal runter und schnell war der Neckar bei Plochingen erreicht. Über Nürtingen nach Tübingen, wo wir nach kurzer Zeit die Wurmlinger Kapelle erblickten, gings flott weiter bis nach Horb, wo nach 100 km die verdiente Frühstückspause anstand.




Gut gestärkt mit Leberkäswecken und Kaffee gings weiter das Glatt-Tal entlang, wo dann alsbald der erste Anstieg des Tages rauf nach Dornhan auf uns wartete. Die Abfahrt danach war noch mit einem kleinen Gegenanstieg gespickt, danach ging es auf bestens ausgebauter Straße runter nach Alpirsbach ins Kinzigtal. Über Schiltach und Wolfach kamen wir nach Haslach, zum 2. und letzten Anstieg des Tages. Oben angekommen, nochmals Windjacke überziehen und runter ging es mit hohem Tempo zum Tagesziel nach Oberwinden im Elztal, wo wir nach 9 Std Fahrzeit um 16.30 Uhr ankamen, 190 km waren geschafft !



Bestens untergebracht im Gasthof Ochsen, verging der Abend bei reichlich gutem Essen viel zu schnell, wartete doch am nächsten Tag der Kandel auf uns.

Nach opulentem Frühstück, wo es an nichts fehlte, die Wirtin meinte es wirklich gut mit uns, kam das Highlight, "der Kandel" !

Wieder war bestes Radlerwetter strahlend blauer Himmel als wir uns um 9 Uhr aufmachten, nach kurzer Einrollphase gings von Waldkirch aus hoch, 12 km lang , 1000 Hm, Durchschnittssteigung ca. 9 %, so die Eckdaten. Ab jetzt war jeder für sich am kämpfen, doch oben angekommen, waren alle happy, es geschafft zu haben, wie auf den Bilder zu sehn ist. Letztmalig ging es in rauschender Fahrt runter ins Glottertal, zur Endstation Denzlingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald), von wo wir dann mit der Bahn zurück nachhause fuhren.



Tour Guide


CD


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Jahresabschlussfahrt 2016

Nachdem der erste Termin der Abschlussfahrt auf das Härtsfeld wegen schlechtem Wetter ausfiel, nahmen wir in der letzten Novemberwoche nochmals einen Anlauf. Bei bestem Radlerwetter trafen sich 9 Mitg