• Monika Wagner

Wildsautour 2013

Teilnehmerbericht zur „Birenbacher Wildsautour“ am 16. Februar 2013:

Nach einigen krankheitsbedingten Absagen und mäßigen Witterungs-bedingungen und -vorhersagen haben sich doch drei Kameraden des TVB durchgerungen die Wildsautour am Samstag, den 16.02.2013, in Angriff zu nehmen.

Schlussendlich haben sich heute Morgen um 5:30 Uhr Matthias Eix und Frank Müller bei mir in der Garage eingefunden, so dass wir letztlich als Trio starteten. Aufgrund der schlechten Geländebedingungen wegen des vielen Schnees war es uns von vornherein klar, dass wir die "Asphaltdiretissima" wählen würden und uns somit 1.5 Stunden mehr Schlaf gönnen konnten.

Bei leichtem Schneefall, aber trotzdem top motiviert, fuhren wir dann über Birenbach, Göppingen und Heinigen nach Gammelshausen. Von dort aus war mit dem tief verschneiten Fuchsecksattel der erste Teil des Albaufstiegs zu bewältigen. Nachdem wir Ditzenbach und Gosbach passiert hatten, stand nun bei einsetzender Morgendämmerung mit der Drackensteiner Steige der zweite Teil des Albaufstiegs an. Auf teils schneebedeckten Straßen ging es nun rasch über Machtolsheim in Richtung Blaubeuren zum "zweiten Frühstück" im TVB bekannten Beck's Cafe.

Nach dem grandiosen Energie-Frühstück stand die "zweite Etappe" des Tages an: Kurz hinter Ehingen ließen wir die Alb hinter uns und es ging bei sich aufhellendem Himmel gen Bad Schussenried zum wohlverdienten Wiener Schnitzel im urigen Gasthaus "Wilder Mann". Dem ein oder anderen machte das deftige Mittagessen dann doch etwas zu schaffen, aber trotzdem wurden die dann noch anstehenden Rampen - so auch die "Mauer von Zogenweiler" - gnadenlos bezwungen, allerdings auch hin und wieder verflucht.

Mit sowohl lachenden als auch saumäßig dreckigen Gesichtern und total versalzten Radklamotten kamen wir um 16:15 Uhr an der Bodensee - Uferpromenade in Friedrichshafen an und gönnten uns vor der Zugfahrt den Temperaturen entsprechend ein Eis samt kühlem Radler.


Toll wars!


Gez. Sebastian Bauer


Strecke: 168 km

Start: 5:30 mit MTB in Wäschenbeuren

Fahrzeit: 8 Stunden

Wetter: -1 bis 3° (bedeckt)


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wildsautour 2007

Am Samstag, den 10.02.07, morgens um 4 Uhr, trafen sich 8 winterharte Mountainbiker der Radsportgruppe des TV Birenbach, um die „1. Birenbacher Wildsau Tour“ von Birenbach nach Friedrichshafen am Bode